One-Stop-Lösungshersteller für alle Arten von Stanzprodukten und CNC-gedrehten Produkten.

Haus  > Infozentrum.  > Branchennachrichten.  >  13 Dinge, auf die Sie beim Entwerfen von Präzisions-Metallstanzwerkzeugen achten sollten.

13 Dinge, auf die Sie beim Entwerfen von Präzisions-Metallstanzwerkzeugen achten sollten.

2022-07-22

Ein gutes Formdesign kann die Lebensdauer, Haltbarkeit und Produktionseffizienz der Form verbessern, die Produktionskosten senken und die Produktqualität sicherstellen. Worauf sollten wir also bei der Gestaltung der Form achten? Der folgende Herausgeber stellt 13 Dinge vor, auf die bei der Konstruktion von Präzisions-Metallstanzwerkzeugen geachtet werden muss.

 

Präzise Stanzwerkzeuge

 

1. Stellen Sie vor der Konstruktion des Materialbands sicher, dass Sie die Toleranzanforderungen der Teile, Materialeigenschaften, Stanztonnage, Stanztabelle, SPM (Stanzzeiten pro Minute), Vorschubrichtung, Vorschubhöhe, Anforderungen an die Formdicke, Materialnutzung und verstehen Formlebensdauer .

 

2. Bei der Gestaltung des Materialgürtels sollte gleichzeitig eine CAE-Analyse durchgeführt werden, die hauptsächlich die Ausdünnungsrate des Materials und mehr Kommunikation mit Kunden berücksichtigt.

 

3. Das Design des Materialstreifens ist eine Analyse des Formprozesses des Produkts, der im Wesentlichen bestimmt, ob die Form erfolgreich ist oder nicht.

 

4. Bei der Formkonstruktion, der Auswahl des Formmaterials sowie der Wärmebehandlung und Oberflächenbehandlung, insbesondere von Metallziehteilen.

 

5. Beim ersten Ausprobieren der Form muss die obere Form langsam geschlossen werden. Bei einem Dehnungsvorgang muss die Dicke der Materialebene mit einer Sicherung geprüft werden. Nachdem der Materialabstand die Materialdicke erreicht hat, muss die Form zuerst getestet werden. Recht. Bei Zugsicken verwenden Sie bitte bewegliche Einsätze, um die Höhe der Zugsicken einzustellen.

 

6. Beim Ausprobieren der Form müssen das Referenzloch und die Referenzfläche mit der Form abgeglichen werden, bevor das Produkt zur Messung auf das Inspektionswerkzeug gelegt oder für einen 3D-Bericht an CMM gesendet wird.

 

7. Die rote Pille muss gut angepasst sein, sonst wird das Produkt instabil, und es ist nicht möglich, die Änderung der Form in einem späteren Stadium zu beurteilen, und die Größe der Teile entspricht nicht dem Kunden's Anforderungen.

 

8. Bei Teilen mit stärkerer Biegung sollte die Biegung beim Einstellen der Form schrittweise entsprechend dem Prozess angepasst werden.

 

9. Beim Anpassen des Umformwinkels kann der R-Winkel beim Biegen reduziert oder die Biegelinienreferenz verschoben werden, um den Zweck der Umformwinkel zu erreichen.

 

10. Beim Einstellen der Form verwenden die meisten von ihnen Dichtungen, um die Höhe des formgebenden Vaters einzustellen, oder bewegen die formgebenden männlichen Teile nach links und rechts, hin und her, und die Dichtungen verwenden im Allgemeinen harte Bleche aus rostfreiem Stahl.

 

11. Für die vom Formen betroffene Trimmlinie muss nach dem Formen geschnitten werden, und die spezielle Position kann durch Querschneiden realisiert werden.

 

12. Für mehrere Referenzlochpositionen wird die Methode des Stanzens und Formens gleichzeitig übernommen, um eine Beeinträchtigung der Genauigkeit nach dem schrittweisen Stanzen zu vermeiden.

 

13. Für Produktbruch kann es auf verschiedene Weise durchgeführt werden, z. B. Hinzufügen von Verpackung, Extrudieren von Material, Vergrößern des Formbereichsder Schotstange und Öffnungslöcher in der frühen Dehnung. Vor dem Werkzeugwechsel sollte eine CAE-Analyse durchgeführt werden.

 

Das Obige ist eine Zusammenfassung einiger Erfahrungen in der eigentlichen Stanzarbeit, ich hoffe, es wird für diejenigen hilfreich sein, die diesen Artikel lesen.

Online-Chat 编辑模式下无法使用
Online-Chat inputting